Rad & Tat Logo
 

Hatzfeld-Tour

Durch das erfolgreiche Musical „Die Hatzfeld“, das auf der Freilichtbühne am Biedenkopfer Schloss in den letzten Jahren immer wieder aufgeführt wurde, sind Burg und Stadt Hatzfeld auch im Marburger Land bekannt geworden. Der Verein für Burg- und Heimatgeschichte, der in diesem Jahr 30 Jahre alt wird, hat enorm viel für die Wiederentdeckung der hochmittelalterlichen Burg geleistet.

Von Wetter aus folgen wir dem Treisbachtalradweg bis Engelbach, über die Höhe der Rhein-Weser-Wasserscheide gelangen wir nach Eifa. Kurz darauf sind wir im Edertal und erkunden das historische Hatzfeld samt Burganlage. Der Edertalradweg auf der ehemaligen Eisenbahntrasse führt uns hinab nach Battenfeld, unterwegs ist Zeit für eine gemütliche Einkehr. Von Rennertehausen geht es hinüber nach Münchhausen und mit der Burgwaldbahn zurück nach Marburg.

Treffpunkt: 18.08.19 Hbf Marburg um 10.00 Uhr, gemeinsame Zugfahrt nach Wetter (dort ab 10.45 Uhr), Tourende gegen 19.30 Uhr in Marburg, Tourlänge ca. 50 Km.

Geeignet für Kinder ab 12 Jahre, Schwierigkeitsgrad 3 (mehrere kleine, zwei mittlere und ein größerer Anstieg).

Teilnehmer
min. 1/max. 25, 12,00 Euro pro Person, Kinder bis 14 Jahre frei
Termine
  • 18.08.1910.00 UhrHbf Marburg