Rad & Tat Logo
 

Butzbach-Tour

Butzbach, die "Perle der Wetterau" liegt am Rande des Taunus und zugleich an der Schnittstelle zweier uralter Handelswege. Östlich an der Stadt vorbei verlief in römischer Zeit der Limes, der die fruchtbare Wetterau umschloss und vom "freien Germanien" abtrennte. Die facettenreiche Geschichte dieser Region wollen wir bei dieser Tour kennenlernen.

Vom Butzbacher Bahnhof aus radeln wir südwärts und erreichen über Niederweisel Fauerbach vor der Höhe. Kurz darauf überqueren wir die ehemalige römische Grenze und dringen in den waldreichen Taunus vor. An Espa und Oes vorbei geht es zum Römerkastell "Hunnenkirchhof"; nach einer Einkehr im "Forsthaus" erklimmen wir den Schrenzer und genießen dort einen herrlichen Ausblick. Eine lange Abfahrt bringt uns wieder zum Bahnhof, von dort geht es per Bahn zurück nach Marburg.

Treffpunkt: Hbf Marburg am 25.04.21 um 10.30 Uhr, gemeinsame Zugfahrt nach Butzbach (dort ab 11.30 Uhr), Rückkehr nach Marburg um 19.00 Uhr, Streckenlänge ca. 40 km

Geeignet für Kinder ab 12 Jahre, Schwierigkeitsgrad 3 (mehrere kleinere und mittlere Anstiege).

Teilnehmer
min. 6/ max. 25, 14,00 Euro pro Person, Kinder bis 14 Jahre frei
Termine
  • 25.04.202110.30 UhrHbf Marburg