Rad & Tat Logo
 

Nationalpark-Tour

Hessens bislang einziger Nationalpark Kellerwald-Edersee bietet zu jeder Jahreszeit die Möglichkeit, faszinierende Naturschätze zu entdecken. Im Sommer schützt das dichte Laubdach der Buchenwälder vor der Hitze des Tages, auf den großen „Trieschern“, ehemaligen Feldflächen, blüht eine sehenswerte Flora. Am nördlichen Rand des Waldes lockt der Edersee zu einem erfrischenden Bad.

Wir erklimmen von Herzhausen aus die Ederhöhen und radeln dann auf breiten Forstwegen zum „Fahrentriesch“ und zur „Quernstkirche“. Über den „Tannentriesch“ geht es weiter und zu Rast und Erfrischung hinab nach Bringhausen; am Südufer des Edersees führt der Weg zurück nach Herzhausen.

Gemeinsame Zugfahrt nach Herzhausen (dort ab 11.45 Uhr), Tourende etwa um 19.30 Uhr in Marburg, Tourlänge ca. 50 Km.

Geeignet für Kinder ab 12 Jahre, Schwierigkeitsgrad 3 (mehrere kleine, ein mittlerer und ein größerer Anstieg).

Teilnehmer
min. 1/max. 25, 12,00 Euro pro Person, Kinder bis 14 Jahre frei
Termine
  • 01.07.1810.00 UhrHbf Marburg